Standort Lehrte

Unser Standort in Lehrte ist einer von vielen. Hier informieren wir Sie über die dortigen Besonderheiten.

Wege ins Grüne

Nutzen Sie den Stadtpark Lehrte, um sich eine kleine Auszeit zu gönnen und bei einem Spaziergang die Seele baumeln zu lassen.

Zentrale Lage

Alles in der Nähe. In wenigen Gehminuten erreichen Sie das Stadtzentrum Lehrtes mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.

Parkplätze

Für die Anfahrt mit dem Auto finden Sie kostenlose Parkplätze direkt auf unserem Gelände.

Standorte

Manskestr. 22a
31275 Lehrte

Standort Lehrte

Lehrte liegt rund 20 km südöstlich von der Landeshauptstadt Hannover und zählt über 40.000 Einwohner.

Anfahrt

Aktuelle Fahrplanänderungen und Verkehrsmeldungen für Bus und Bahn sowie die Möglichkeit eines individuellen Expressplaners finden Sie auf der Website der Großraum-Verkehr Hannover GMBH (GVH).

Parkplätze an unserem Standort Lehrte haben wir hier für Sie eingezeichnet:

Unsere Tageskliniken

In unserer Generationen-Tagesklinik haben wir unser psychotherapeutisches Behandlungskonzept auf die Bedürfnisse von Menschen mit psychischen Problemen ab dem 18. Lebensjahr abgestimmt. Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr halten wir ein Therapieangebot bereit, welches speziell für diese Altersgruppe konzipiert wurde.

In unserer Generationen-Tagesklinik bieten wir ein generationsübergreifendes Konzept für Menschen ab 18 Jahren mit einer psychischen Erkrankung an. Die wohnortnahe Versorgung kommt für Sie in Frage, wenn Ihre Symptomatik die tägliche Rückkehr in die häusliche Umgebung zulässt. Sie sind also an Werktagen morgens ab 8 Uhr bei uns und kehren um 16 Uhr wieder nach Hause zurück.

Unsere Ambulanzen

Hier behandeln wir ambulant Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen, die eine längerfristige Begleitung benötigen. Wir stehen Patienten bei komplexem Hilfebedarf mit einem multiprofessionellen Team zur Seite.

In unserer Ambulanz haben wir den Behandlungsschwerpunkt auf Menschen ab dem 60. Lebensjahr gelegt. Damit tragen wir häufigen Herausforderungen wie dem Übergang in den Ruhestand, dem Umgang mit Krankheit und Tod oder einer abnehmenden Selbständigkeit in dieser Lebensphase vielfältig Rechnung. Besondere Beachtung schenken wir zudem Erkrankungen, die in hohem Alter häufiger vorkommen (z.B. demenzielle Erkrankungen).

Unser ambulantes Behandlungsangebot richtet sich aber auch an Menschen ab 18 Jahren mit psychischen Erkrankungen, die aufgrund ihrer Art, Schwere oder Dauer eine besondere Versorgung benötigen. Wir bieten zudem eine Nachsorge an für Patienten, die zuvor in der Klinik oder Tagesklinik behandelt wurden und noch keine ausreichende ärztliche und/oder psychotherapeutische Weiterbehandlung erfahren.

Eindrücke

Gusen Fertelmann jerting klamm. In Tellopersch verbasen. Gusen Fertelmann. Jerting klamm ngen. verbasen. In Mosenhast verbasen tronen.

Sie haben Fragen?

Wir konnten nicht alle Ihre Fragen beantworten? Dann nehmen Sie bitte gern mit uns Kontakt auf und schreiben uns Ihr Anliegen. Schnell und einfach geht das über unser Kontaktformular.